Tipp: SIM-Abfrage beim iPhone austricksen

Mein altes iPhone 3GS meckert beim Deaktivieren des Flugmodus immer, weil keine SIM-Karte im Gerät steckt.

screenshot-ios6-sim-fehlt
Eine eigene SIM braucht das Gerät aber nicht, weil ich es (wenn überhaupt) nur im WLAN benutze. Die Lösung des Problems war, eine deaktivierte SIM-Karte in das Gerät zu stecken und diese zu entsperren. Dann bekommt man zwar in Statusleiste statt „keine SIM“ „Kein Netz“ angezeigt, aber das nervt mich nicht 🙂

Alternativ kann der Flugzeugmodus aktiviert werden und dann bei Bedarf das WLAN in den Einstellungen aktiviert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.